Manufacturing Consent – Chomsky, Murdoch und die Medien

Vortrag & Infoveranstaltung
Datum
Montag, 25.Oktober 2021
Zeit
18:30 - 20:00
Eintritt
Frei

Vortrag Manufacturing Consent – Chomsky, Murdoch und die Medien organisiert vom SDS Aachen im Rahmen der kritischen Einführungswochen

Vor ca. 30 Jahren stellte Chomsky in “Manufacturing Consent” die Freiheit der Medien im Kapitalismus in Frage. Wir schauen uns an, wie die Situation heute aussieht, warum riesige Medienimperien vielleicht keine so gute Idee sind, und wieso Wall-E eigentlich kapitalistische Propaganda ist.

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

Gruppenbeschreibung:

Der SDS ist eine politisch linke Hochschulgruppe. Wir bilden uns und andere und wirken aktiv am politischen Diskurs und Geschehen mit . Außerdem setzen wir uns für eine Uni ein, an der Nachhaltigkeit, Demokratie , Frieden und Soziales nicht nur leere Worte sind.

Bei Fragen schreibt uns gerne an die Social Media Accounts der kritischen Einführungswochen oder die Social Media Accounts des SDS.

Manufacturing Consent – Chomsky, Murdoch und die Medien